DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

45.000 TPA Biogas Anlage für gleichzeitige Fermentation von landwirtschaftlichen Abfällen und Lebensmittelabfällen in Leicestershire gebaut (UK)

14.05.2013

Eine Farm in Leicestershire hat eine anaerobe Fermentationsanlage gebaut, welche gleichzeitig pro Jahr ungefähr 45.000 Tonnen landwirtschaftliche Abfälle und Lebensmittelabfälle verarbeitet, um Biogas, ca. 2 MW Elektrizität und 43.000 Tonnen Dünger produzieren. Laut BCI Process produziert die Schweinestalleinrichtung  jedes Jahr 18.000 Tonnen Gülle und  zusammen mit anderen landwirtschaftlichen Einrichtungen des Betriebes 2000 Tonnen Mist.

Source: Waste Management World

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen