DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

90.000 t/Jahr Lebensmittelabfälle für AD-Biogasanlage in Widnes (UK)

04.02.2013

Der in Doncaster, Großbritannien, ansässige Abfallrecyclingspezialist, die PDM Group, hat mit dem Bau ihrer zweiten anaeroben Fermentationsanlage (AD aus engl. anaerobic digestion) zur industriellen Umwandlung von Lebensmittelabfällen in Biogas unter dem Markennamen ReFood begonnen. Das Unternehmen erklärte, dass die 4,2 MW-Anlage an ihrem bereits vorhandenen Standort zur Abfallverwertung und Erzeugung erneuerbarer Energien in der Desoto Road in Widnes gebaut wird und nach ihrer Fertigstellung eine Kapazität zur Verarbeitung von 90.000 Tonnen Lebensmittelabfällen aus der Lebensmittelindustrie und privaten Haushalten haben wird.

Source: Waste Management World

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen