DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

BIOGEN entscheidet sich für eine Schottische Lebensmittelverwertungsanlage (Großbritannien)

05.04.2013

BIOGEN hat mit der Stadt Edinburgh und dem Midlothian Rat einen Vertrag unterzeichnet, eine neue Lebensmittelverwertungsanlage zu entwerfen und zu bauen. Die anaerobe Fermentationsanlage (AD) in der Nähe von Millerhill in Midlothian wird jährlich 30.000 Tonnen Abfall aus Lebensmittelabfällen von Haushalten, eingesammelt durch die lokalen Behörden, und Lebensmittelabfällen aus kommerziellen Quellen prozessieren. Damit werden rund 1,4 MW erneuerbare Energie für das Energienetz produziert (ausreichend, um 1.500 2.000 Haushalte mit Energie zu beliefern) und zusätzlich ein wertvoller Biodünger für Landwirtschaftsflächen bereitgestellt.

Source: H&V News

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen