DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Biogasbranche leidet unter politischem Zickzack-Kurs

12.08.2013

Erst kam der Boom, dann wurden im großen Stil die Vergütungssätze reduziert: Die Biogas-Branche hat unter steigenden Preisen und vor allem den politischen Volten der letzten Jahre gelitten. Jetzt wünschen sich Branchenvertreter, die teils ihr Heil im Ausland suchen, vor allem verlässliche Rahmenbedingungen.
Die letzte Novellierung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes hatte es in sich: Die Einspeisevergütungen wurden gesenkt und diverse Zusätzprämien wie der Gülle-, KWK-, der Luftreinhalte- und der Landschaftspflegebonus fielen weg. Hinzu kamen die gestiegenen Preise für Agrarprodukte. Das Resultat: Die installierten Leistung ist nach Angaben des Fachverbands Biogas auf 250 Megawatt (MW) pro Jahr geschrumpft, was gegenüber 2011 einen Rückgang von etwa 80 Prozent bedeutet. Schrumpfende Umsätze und Stellenabbau sind derzeit keine Ausnahmeerscheinung in der Branche.

Source: IWR

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen