DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Dong verwendet Enzyme für die Aufbereitung von gemischten Gemeindeabfällen für die Erzeugung von Biogas und Recycling (NL)

31.01.2014

Eine neue Technologie, die Enzyme verwendet, um gemischte Gemeindeabfälle (Siedlungsabfall) zu behandeln und den organischen Anteil für die Verarbeitung in einer anaeroben Vergärungsanlage zu nutzen, wurde vom niederländischen Energieversorger Dong Energy vorgestellt. Laut Dong behandelt die als „REnescience“ bezeichnete Technologie gewöhnliche unsortierte Gemeindeabfälle und Industriemüll ähnlich Gemeindeabfällen mit Enzymen, um biologisch abbaubares Material im Müll in flüssige Biomasse (flüssiger Biobrennstoff) zu verwandeln. Das biologisch abbaubare Material kann somit von den festen und wiederverwertbaren Anteilen des Mülls getrennt werden, während der flüssige Biobrennstoff angeblich bestens als Rohstoff für die Biogasproduktion mit einem hohen Biogasertrag geeignet ist, was entweder eine effiziente Energieproduktion oder eine Aufbereitung zu Erdgas ermöglicht.

Source: Waste Management World

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen