DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

EBRD finanziert das größte netzgebundene Biogasprojekt in der Ukraine

06.06.2013

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD, European Bank for Reconstruction and Development) organisiert einen Finanzierungsrahmen von bis zu 4,2 Millionen Euro für die Konstruktion und Inbetriebnahme einer 1,5 MW Biogasanlage des privaten, in der ostukrainischen Region Donetsk ansässigen Agrarindustrieunternehmens Ecoprod. Die Investition der Bank ist die Fortführung,  Projekte der erneuerbaren Energie in der Ukraine zu unterstützen, welche nach wie vor stark auf importierte Kraftstoffe angewiesen ist,  während die eigenen Energieerzeugungskapazitäten altern und die Umwelt stark belasten. Das durch die Bank ermöglichte Finanzpaket beinhaltet ein Darlehen von 3,1 Millionen Euro der EBRD mit einer Laufzeit von sieben Jahren und ein 1,1 Millionen Euro Darlehen des Klimainvestitionsfonds (CTF, Clean Technology Fund) mit einer Laufzeit von 15 Jahren. Ecoprod wird die Biogasanlage, welche 5,8 Millionen Kubikmeter Biogas pro Jahr herstellt, die zur Produktion von 9.900 MW Elektrizität genutzt werden, entwickeln, bauen und in Betrieb nehmen. Dies wird eine der ersten Biogasanlagen des Landes sein, die die erzeugte Elektrizität an das Versorgungsnetz verkauft.

Source: European Bank

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen