DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Finnische Biogasanlage mit anaerober Fermentation zur Verarbeitung schwieriger Substrate

13.05.2013

Der im deutschen Vechta ansässige Spezialist für anaerobe Fermentation und Biogas, Weltec Biopower, baut in Jeppo, Finnland, eine 1,8 MW Anlage, welche eine Vielzahl von Abfällen und schwierige faserreiche Substrate verarbeiten kann. Laut Angaben der Firma wird die Anlage zunächst nur mit Abwasser, Gras und Stroh betrieben. Nachfolgend findet eine  Zumischung von Fuchs- und Nerzexkrementen einer nahegelegenen Pelztierfarm, sowie Mist von drei, wenige Kilometer entfernt liegenden Schweinefarmen statt.

Source: Waste Management World

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen