DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Gütesiegel für umweltverträgliches Biogas eingeführt (Deutschland)

06.06.2013

Grüner Strom Label e.V. zertifiziert neben Ökostrom nun auch Biogas / Stadtwerke und andere Energieanbieter können ihr Biogasprodukt ab sofort nach den Kriterien des Grünes Gas Label (GGL) auszeichnen lassen. Zum 1. Juni hat der Grüner Strom Label e.V. (GSL) ein Gütesiegel für Biogas eingeführt. Das Grünes Gas Label (GGL) garantiert dem Kunden, dass das Biogas unter Verwendung von nachwachsenden Rohstoffen oder Reststoffen gewonnen wird, die ökologisch verträglich erzeugt und in regionalen Wirtschaftsstrukturen bereitgestellt werden.Rosa Hemmers, GSL-Vorsitzende, erläutert, warum die GSL-Trägerverbände das neue Gütesiegel entwickelten: „Nachhaltigkeit ist bei Biogas ein sehr komplexes Thema. Ein unabhängiges Siegel schafft Transparenz. Es gibt den Kunden Sicherheit und den Anbietern ein Merkmal an die Hand, mit dem sie ihr Produkt von weniger ökologisch ausgerichteten Angeboten erfolgreich abheben können.“

Source: Grüner Strom Label

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen