DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Mais aus den Fenlands zur Brennstoffversorgung eines Biogasbetriebes (UK)

17.03.2013

Einer der größten Produzenten von Salat und Gemüse in Großbritannien will noch in diesem Jahre in den Fenlands auf einer Fläche von 800 Hektar Mais für die Erzeugung von 2,4 MW Strom zur Versorgung von 4500 Haushalten und eines neuen größeren Zuchtbetriebs für Champignons anbauen. Auf der Grundlage der Erfahrungen aus zwei Jahren, einschließlich einer Ernte auf einer Fläche von 320 Hektar im Jahr 2012, setzt das Unternehmen auf spezialisierte, ertragreiche Energiemaissorten und möchte mit der Ernte der im Frühjahr gesäten Pflanzen Probleme der Bodenbearbeitung vermindern. Der Hauptantrieb hinter der Entscheidung, die Anlage zu bauen, ist die Energie- und Wärmeversorgung des Champignon-Zuchtbetriebes, der heute 100 bis 130 Tonnen pro Woche an Tesco liefert, das in seinen Supermarktfilialen täglich frische, in Großbritannien erzeugte Champignons vorrätig haben möchte. Die Anlage wird aber auch Strom für die lokalen Haushalte liefern.

Source: Farmers Weekly

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen