DSM
DSM Corporate  Print  A  A  A 

Pläne für 23,5 Millionen AD Anlage in Nord Selby bestätigt (UK)

29.04.2013

Für ein 23,5 Millionen Projekt, dem Bau einer anaeroben Fermentationsanlage (AD, anaerobic digestion) auf einem Gelände in Nord Selby, wurde vom Rat der Stadt York die Baugenehmigung erteilt. Den Anträgen der in Manchester ansässigen Firma Peel Environmental, einem Tochterunternehmen der Immobilienunternehmen Peel Group, wurde auf einem Meeting des Planungsausschusses letzter Woche (25. April) mit neun zu sechs Stimmen zugestimmt. Der Prozess der anaeroben Fermentation wird bis zu 1,5 Megawatt Wärme und 2,75 Megawatt Elektrizität produzieren, aber ebenso bis zu jährlich 30.000 Tonnen Gärrückstände, die auf landwirtschaftlich genutzten Flächen als Biodünger ausgebracht werden.

Source: Lets Recycle

Neuigkeiten vom Markt

Biotechnologie Schwimmschichten professionell lösen
15.10.2018

Biotechnologie Maissilage 2016 - Viskositätsprobleme mit MethaPlus® professionell lösen
18.07.2017

Biotechnologie Fallstudie: Schaumbildung in Biogasanlage enzymatisch bekämpfen
18.07.2017

Biotechnologie Getreide-GPS in Biogasanlagen
04.11.2015

Biotechnologie Wenn der Fermenter schäumt
01.08.2014

 
Nachrichten archiv

Quick Links

Newsletter bestellen

 

 

Mehr Informationen

Kontakt

Legal

Andere Sprachen